Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Kiez trifft DIE LINKE

Zum Gespräch am 30. August 2018 mit der LINKEN Tempelhof-Schöneberg kamen viele Interessierte aus dem Gebiet Mareinfelde in das China Restaurant Tai-Lee,  wo Erfahrungen, Informationen und Anliegen angesprochenn und ausgetauscht wurden.

Thema war unter anderem das Neubauvorhaben des Beamten-Wohnungs-Verein zu Köpenick im Luckeweg, gegen das sich die derzeitigen Bewohner am Standort wehren.

Mit dabei waren Elisabeth Wissel, Fraktionsvorsitzende der Linksfraktion in der BVV Tempelhof-Schöneberg, Alexander King, Bezirksvorsitzender in Tempelhof-Schöneberg, MdA Harald Gindra, und  MdA Philipp Bertram.

 

Foto: Martin Rutsch