Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Stadtteilforum Marienfelde diskutiert über die Wiederbelebung des Nahversorgungszentrums Hildburghauser Straße

Nachdem Harald Gindra 2017 sein Bürgerbüro in der Hildburghauser Straße eröffnete, fing er gleich damit an, sich für eine Wiederbelebung der Gewerbeeinheiten in der Umgebung einzusetzen. Nach Dialogen mit dem Vermieter und mit den Anwohnern sowie einer Kiezbegehung mit Bezirksbürgermeisterin Schöttler vor einem Jahr, scheint nun langsam Bewegung in die Sache zu kommen. Auf dem Stadtteilforum Marienfelde am 5. Oktober stellte die Deutsche Wohnen in Aussicht, dass ein Drogeriemarkt als Ankermieter in eine der Räumlichkeiten einziehen könnte. Damit wäre einer der Anwohnerwünsche erfüllt und die Chance auf weitere Ansiedlungen stiege erheblich. Die Baugenehmigungen für den Umbau von neun Geschäften ist bereits erteilt.

Darüber hinaus ist eine Kita in freier Trägerschaft in weiteren Räumlichkeiten geplant. Kitaplätze sind natürlich herzlich willkommen, doch die Sache hat einen Haken. In der direkten Umgebung befinden sich keine Grünflächen, die für einen Außen- und Spielbereich geeignet wären. Daher muss für eine abschließende Beurteilung erst die Fachprüfung des Konzepts abgewartet werden. Grund zur Skepsis bietet auch die Möglichkeit, dass der Vermieter, über einen Freien Kita-Träger indirekt in den Genuss von Fördermitteln gelangen würde.

Ein weiterer Wunsch der Anwohner*innen war eine ortsnahe Bank. Hierzu gibt es Überlegungen, zumindest einen Selbstbedienungsschalter der Berliner Sparkasse zu realisieren. Insgesamt sind das alles erfreuliche Nachrichten, schade ist aber, dass erst 2019 mit der Realisierung begonnen werden soll, obwohl schon für den Sommer diesen Jahres Baumaßnahmen angekündigt wurden. Ob die Drogeriekette also dieses Mal nach über zwei Jahren Leerstand nun endlich kommt, ist noch keinesfalls sicher.

Trotzdem kann man verhalten optimistisch sein. Der erste Ankermieter, das Bürgerbüro von Harald Gindra, hat in jedem Fall positive Wirkung gezeigt.